* Pflichtfelder

Ca'Rossa

Weinwunder von der anderen Seite des Flusses

Das kleine Städtchen Canale d’Alba liegt keine 15 km von der piemontesischen Genuss-Hauptstadt Alba entfernt. Es befindet sich auf der anderen Seite des Flusses Tanaro, der die Grenze bildet zu den berühmten Weinlagen der Langhe, wo die Trauben für den Barolo und Barbaresco wachsen. Auch hier im Roero-Gebiet hat der Weinbau eine lange Tradition, doch hatte man nach dem Niedergang durch Reblaus und Weltkriege vermehrt auf Obstanbau und eine gemischte Landwirtschaft gesetzt. Erst in den 1990er Jahren konnten sich einzelne selbständige Weingüter wirtschaftlich etablieren. Alfonso Ferrios Cascina Ca'Rossa  (das „Rote Haus“) war zunächst ein landwirtschaftlicher Mischbetrieb. Doch während andere ihre Trauben an Händler verkauften, baute er bereits in den 60er Jahren Wein nicht nur für den Hausgebrauch aus, sondern füllte ihn für Sommerfrischler in Flaschen ab. In den 80er Jahren stieg mit dem Aufstieg der Langhe-Weine und des aufkommenden Weintourismus um Alba auch die Nachfrage nach trockenen, frischen und fruchtigen Weißweinen, besonders aus der autochthonen Rebsorte Arneis, die hier, auf der anderen Seite des Tanaro, auf vorwiegend leichten, sandigen Böden hervorragende Qualitäten liefert.

Angelo und Stefano Ferrio (v.r.)Angelo und Stefano Ferrio (v.r.)
Anfang der 1990er Jahre wurde der erste Arneis von Ca'Rossa unter eigenem Etikett vermarktet. Zusammen mit einigen anderen jungen Winzern der Region leistete Alfonsos Sohn, Angelo Ferrio, in dieser Zeit wahre Pionierarbeit. Das Herausschneiden grüner Trauben zur Qualitätsverbesserung war den Vätern zwar nur schwer vermittelbar. Doch die Modernisierungs- und Qualitätsoffensive zeigte gute Resultate, der Wein rückte als hochwertiges und damit Lebensunterhalt sicherndes Produkt in den Focus.
Angelo wagte sich auch an die roten Sorten Barbera und Nebbiolo, die im Roero bisher nur für einfache, fruchtbetonte Weine zum schnellen Genuss angebaut wurden. Da musste mehr drin sein! Und so wurden durch den Erwerb geeigneter Lagen und ein striktes Qualitätsmanagement plötzlich dichte, strukturierte Rotweine erzeugt, die auch einem Ausbau im Barrique-Fass standhielten und so eine neue Ära einläuteten. Angelo Ferrio hat es geschafft: Sein Nebbiolo Audinaggio 1996 erhält erstmalig die begehrten 3 Gläser im Gambero Rosso, und sein Erfolg im In- und Ausland setzt sich fort. GARIBALDI wurde sein erster Importeur in Deutschland.
Heute bewirtschaftet Angelo zusammen mit seinem Sohn Stefano 16 Hektar, von denen mehr als die Hälfte als Steillagen per Hand bearbeitet werden. Angelo ist immer noch Bauer mit einer starken Verbundenheit zu seinem Land und zur Natur. Die Umstellung auf biologischen Weinbau, die 2012 vollzogen wurde, war deshalb nur eine logische Konsequenz. Es ist nicht zuletzt Winzern wie ihm zu verdanken, dass das Roero 2004 eine DOCG für den Arneis und den Nebbiolo erhielt.

Die Weine

Roero Arneis DOCG Merica 2019 12,90€ 0,75 l 17,20 €/l

Die autochthonen Trauben wachsen auf 200-250 m.ü.M auf überwiegend sandigen Böden. Durch den Ausbau im Edelstahl präsentiert er sich frisch mit den typischen Anklängen an Kamillenblüten und Anis, dazu kommen feine Fruchtnoten von zartem Zitrus, Melone und Papaya. Angenehm strukturierende Säure, mineralisch, mit schöner Länge. 2 Gläser im Gambero Rosso.


Langhe Nebbiolo DOC Funsu 2019 14,40€ 0,75l 19,20 €/l
Eine Hommage an Angelos Vater Alfonso (piemontesisch „Funsu“). Ein hochwertiger, sehr zugänglicher jugendlicher Nebbiolo, dessen Trauben auf kalkhaltig-lehmigem Boden wachsen. Der Türöffner in die Welt des Nebbiolo: zarter Rosenduft, feine Kirsch- und Brombeeraromen, mineralisch-kräftiger Körper mit lebhafter Säure-Tannin-Struktur, dabei insgesamt sehr harmonisch.


Barbera d'Alba DOC Mulassa 2017 24,90€ 0,75 l 33,20 €/l
Etwas unterhalb der Mompissano-Parzellen des Nebbiolo liegt in einer Art Hohlspiegel die Parzelle Mulassa, benannt nach ihrem früheren Besitzer, dem Herrn Mulasso. Der Boden ist hier sandiger, reich an Mergel und Ton. Der Wein reift in großen slawonischen Eichenfässern. Lebendig und kraftvoll mit Aromen von reifen Früchten wie Kirsche und Pflaume mit leichten Anklängen von Tabak und Kaffee. Vollmundig mit anhaltendem Abgang. 2 Gläser im Gambero Rosso.


Roero DOCG Riserva Mompissano 2017
29,90€ 0,75 l 39,87 €/l
Im Weinberg Mompissano sind die Böden kalkhaltig-lehmig mit geringem Sandanteil. Eine mindestens zweijährige Lagerung in großen Eichenfässern gibt dem Wein den letzten Schliff. Komplexes, ätherisches Bouquet, das an Harz und Zedernholz erinnert. Am Gaumen die Noten von reifen Früchten, Pfeffer und Zimt. Die feste Tanninstruktur verbindet Säure und alkoholische Kraft, lang im Abgang. 3 Gläser im Gambero Rosso. Tolles Lagerpotential!

Roero DOCG Le Coste 2016
35,50€ 0,75 l 47,33 €/l
Der Weinberg Le Coste ist das jüngste Lagen-Projekt von Angelo und Stefano Ferrio. Der Boden ist kalkhaltig-lehmig mit Sandadern maritimen Ursprungs, die Reben wachsen in voller Südausrichtung. Ausbau in großen Fässern aus slawonischer Eiche. In der Nase sehr ansprechend mit Noten von getrockneten Orangenschalen, Rosenblättern und Gewürznelken, am Gaumen Erdbeeren und Brombeeren, Tabak, Lakritz und rosa Pfeffer. Gut strukturiert durch Säure und Tannin, geschmeidig, elegant und langanhaltend. 2 Gläser im Gambero Rosso. Reifepotential.

Ca Rossa

Arneis-Paket

59,00 €*
  • 4,5 l
  • |
  • 13,11 €/l
Ca Rossa

Nebbiolo-Barbera-Paket

99,00 €*
  • 4,5 l
  • |
  • 22,00 €/l

Die Entdecker-Pakete

Wer die Weine des Piemont liebt, für den ist Ca'Rossa auch heute noch ein echter Geheimtipp: höchste Qualität bei moderaten Preisen! Und wer sie kennenlernen möchte, für den haben wir zwei Entdecker-Pakete zusammengestellt:

Das Arneis-Paket

6 Fl. Roero Arneis DOCG Merica 2019
statt 77,40€ jetzt 59,00€* Sie sparen 18,40€.

Das Nebbiolo-Barbera-Paket

3 Fl. Langhe Nebbiolo DOC Funsu 2018/2019
1 Fl. Roero DOCG Riserva Mompissano 2017
1 Fl. Roero DOCG Le Coste 2016
1 Fl. Barbera d’Alba DOC Mulassa 2017
Statt 133,50€ für 99,00€* Sie sparen 34,50€.

*Aktionspreise bis 18. Juni 2021, nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar

Der Weinbrief
* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt. zzgl. Versand - ab 90 € in Deutschland frei Haus | Alle Weine auf Lager.
Sofortrabatte auf alle Weine & Spirituosen (5% ab 6 Flaschen, 8% ab 12 Flaschen) für registrierte Online-Kunden, nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Wir sind BIO-zertifiziert bei der ABCERT AG DE-ÖKO-006.